Beratung und Krisenintervention

In der Beratung steht Ihre aktuelle Lebenssituation und Fragestellung im Vordergrund. Als neutrale Person unterstütze ich Sie dabei, einen Blick von außen auf Ihre Themen zu werfen. Durch diese Förderung der Selbstaufmerksamkeit und Selbstwahrnehmung können in Ihrem Inneren neue Lösungsmöglichkeiten entstehen und ein Wachstumsprozess in Gang kommen. Die Beratung befasst sich in erster Linie mit aktuellen Themen und dient der Orientierung in Lebensfragen.

Bei einer akuten Krise, sei es eine Lebenskrise, eine körperliche Erkrankung oder eine Verlusterfahrung, die Sie aus dem Gleichgewicht bringt, unterstütze ich Sie dabei, den für Sie richtigen Weg aus der Krise zu finden. Hierbei geht es nicht um die Aufarbeitung von lebensgeschichtlichen Mustern, sondern um die gemeinsame Erarbeitung von konstruktiven Lösungsstrategien und Wegen die existentielle Situation zu bewältigen.

Der Fokus in der Beratung und Krisenintervention liegt in der Unterstützung, damit eine neue Selbstregulation und Selbstunterstützung entstehen können. Hierfür biete ich Kurzzeittherapie an, die in der Regel 5-10 Sitzungen umfasst.

Mögliche Indikationen können sein:

Lebenskrisen
Berufliche Probleme
Burn-Out
Beziehungsprobleme
Körperliche Erkrankungen
Verlusterfahrungen
Aktuelle Traumata